Häufig gestellte Fragen

 


 

➠ Warum ist bei vielen Rollern das Hinterrad kleiner als das Vorderrad?

Insbesondere bei Rollermodellen die für Wettbewerbssport und zum Fahren von Mittel- Langstrecken eingesetzt werden, hat sich die zwei Radgrößen -Konstruktion bewährt.

Durch ein großes Laufrad vorne und ein kleines Hinterrad hinten, ergeben sich in der Praxis folgende Vorteile:

  • Ein kleineres Hinterrad ermöglicht einen kürzeren Radstand.
  • Der Rahmen wird dadurch wesentlich steifer + und auch leichter !
  • Durch den kürzeren Radstand wird die Steifigkeit des Hauptrahmens erhöht. Die Gefahr des Aufsetzens des Rahmens (bei gleichzeitig niedrigem Trittbrett) veringert sich dadurch (z.B. bei Bodenwellen) erheblich.
  • Die Wendigkeit und Agilität erhöht sich.
  • Die Gefahr nach Ermüdung mit dem Fuß in die Speichen des Hinterrades zu gelangen verringert sich beträchtlich.
  • das Handling und der Transport des Rollers ist einfacher.
  • Die zu bewegende Rotationsmasse wird durch die geringere Masse kleiner, der Roller lässtsich dadurch schneller Beschleunigen.

 


 

➠ Bewertungssystem Rollverhalten:

Das Rollverhalten eines Rollers auf verschiedenen Untergründen ist vorwiegend von folgenden Faktoren abhängig:

Laufradgröße - Bereifung - Höhe des Trittbrettes - Bodenfreiheit

Daraus wird folgendes Bewertungssystem abgeleitet:

-- der Roller ist für dieses Terrain/diesen Untergrund nicht geeignet
- der Roller ist für dieses Terrain/diesen Untergrund schlecht, oder nur bedingt geeignet
+ der Roller ist für dieses Terrain /diesen Untergrund geeignet
++ der Roller ist für dieses Terrain /diesen Untergrund gut geeignet
+++ der Roller ist für dieses Terrain /diesen Untergrund sehr gut geeignet
++++ der Roller ist für dieses Terrain/diesen Untergrund hervorragend geeignet
 +++++  der Roller bringt beste Fahrleistungen in diesem Terrain/auf diesem Untergrund

 

Hinweis: Das Rollverhalten wird in starkem Maße auch von der verwendeten Bereifung eines Rollers beeinflusst. Durch Aufziehen einer anderen Bereifung bzw. Profiles, kann sich das Rollverhalten auf den verschiedenen Untergründen verändern! Unsere Bewertung bezieht sich immer, -sofern nicht anders angegeben, - auf die Bereifung mit der unsere Roller serienmäßig zur Auslieferung kommen.